Es sieht aus wie eine Menge hubaloo das wäre immer noch zu Folgers schmecken wie Folgers und guten Kaffee schmecken wie guter Kaffee, den Sie gerade verwendet viel zu viel, um eine Tasse. Wenn Sie wollen, verbringen eine Menge Zeit und Geld (fünf mal so viel Kaffee?!?!) um Kaffee von sehr ähnlicher Qualität zu Menschen mit viel weniger komplexe Methoden kann es für Sie sein. Es gibt verschiedene Bakterien-Spezies kann/wird live auf Koffein und speichern das Grundstück in einem "container öffnen" könnte dazu führen, Kontamination aus solchen. Verstehe ich das richtig, dass du eine neue gekauft Tropf-Maschine? Wenn das der Fall ist und das problem (ohne die Papier-Handtuch-hack) noch besteht, schlage ich vor, Sie Experimentieren mit Ihrem grind-Einstellung. Dann scheint es mir, dass Sie Ihren gemahlenen Kaffee ist zu grob. In diesem Fall wird das Wasser rauscht durch und der Kaffeesatz wird nicht steil genug lange.

Nein, es ist nicht ein problem. Die Produzenten wissen, dass die Menschen zu Hause oft Einzeldosis Ihren Kaffee, so dass ich nehme an, Sie denken, dass, wenn die Herstellung eines Schleifer (in der Tat die meisten coffee-shops, die Gießen über Schleifen Einzeldosen als auch). Vielleicht in einigen Handbücher geschrieben, dass Sie sollten nicht lassen Sie es leer laufen auf sehr feine Einstellungen, aber das ist mehr zu vermeiden Gewährleistungsansprüche als da wäre es eigentlich weh, Ihre Schleif-und ich nehme an, Sie beziehen sich auf lassen Sie es laufen für Minuten zu Ende, was Sie wahrscheinlich nicht tun sollten. Und warum sollte man? Die Grate in jedem Fall sollten einander nicht berühren, auch auf feine Einstellungen (oder nur auf dem flachen Teil der Grate, aber sicherlich nicht die klingen). Ich habe noch gesehen, dass ein grinder, wurde beschädigt, weil es nur wenige Sekunden läuft leer, nachdem Sie Ihre Dosis durch ging.